Beratung

  • Beratung zur Optimierung von Aufbereitungsprozessen von Funktionsabteilungen
  • Planung und Beratung zu Umbau- und Neubau von Aufbereitungseinheiten

Schulung

  • Sachkenntnis Instandhaltung von Medizinprodukten im Bereich Endoskopie gemäß § 4 MPBetreibV


Teilnehmerkreis:

Mitarbeiter die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind.

  • Krankenpfleger/-in
  • Sterilgutbeauftragte Pflege/Therapie
  • Medizinische Fachangestellte/r, Arzthelfer/in
  • Fachangestellte mit Hygieneverantwortung
  • Praxisleitung, Praxismanager
  • Hygienebeauftragte/-verantwortliche
  • QMBs, Medizinproduktebeauftragte


Anforderungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Assistenzberuf oder ärztliche Approbation.

Praktische Erfahrung in der Aufbereitung von Medizinprodukten.